Jungen Menschen eine bessere Zukunft.

UNSER WARUM

Manche Familien werden durch unvorhergesehene Schicksalsschläge ihrer Kinder hart getroffen. Diagnose Leukämie, Lähmung durch Unfallfolgen oder geistige Behinderung – das Leben des Kindes und der Familie ändert sich von heute auf morgen.

Auch wir, Albert und Christel, haben schwere und unvergessliche Schicksale in unserem Familien- und Bekanntenkreis erfahren. Wir selbst haben gesunde Kinder und Enkelkinder und führen ein dankbares und zufriedenes Leben.

Dies alles hat uns sehr geprägt. Deshalb sehen wir uns in der Verantwortung zu helfen und haben die Albert & Christel Stiftung im Dezember 2020 gegründet.

Wir helfen Kindern und Jugendlichen mit schweren Krankheiten oder Behinderungen.

ALBERT

&

CHRISTEL

ALBERT

&

CHRISTEL

Albert Klein, gebürtiger Saarländer, seit über 20 Jahren wohnhaft in Oberfranken, ehemaliger Baur Geschäftsführer, zwei erwachsene Kinder.
Hobbys: Musik und Wein

Christel Leikeim, gebürtige Unterfränkin, seit über 40 Jahren wohnhaft in Oberfranken, ehemalige Gesellschafterin der Brauerei Leikeim, drei erwachsene Kinder und zwei Enkelkinder.
Hobbys: Bier und Sport

Unsere Albert & Christel Stiftung arbeitet in erster Linie mit anderen mildtätigen oder gemeinnützigen Organisationen zusammen. Unser Schwerpunkt liegt hierbei in Oberfranken.

UNSER BEITRAG

WIR helfen Kindern und Jugendlichen mit schweren Krankheiten oder Behinderungen.

Wir unterstützen die Anschaffung orthopädischer und medizinischer Therapiegeräte, z. B. spezielle Rollstühle oder Gehilfen.

Wir unterstützen medizinisch anerkannte besondere Therapien oder Heilmaßnahmen, z. B. eine Tiertherapie oder spezielle Freizeitaktivitäten.

Wir unterstützen Eltern oder Begleiter der Kinder während der Therapiemaßnahmen,
z. B. notwendige Reise- und Aufenthaltskosten bei Klinikaufenthalt.

IHR BEITRAG

Bitte unterstützen Sie unsere Stiftung

mit einer Spende per Überweisung

mit regelmäßigen Spenden per Dauerauftrag

mit einer Zuwendung in das Stiftungskapital

mit Ihrer Namensstiftung zu Gunsten der Albert & Christel Stiftung

Bitte nutzen Sie unser Stiftungskonto. Bei Fragen kontaktieren Sie uns gerne per Telefon, E-mail oder mit nachfolgendem Formular.

Stiftergemeinschaft Sparkasse Coburg – Lichtenfels
IBAN: DE 27 7835 0000 0040 9655 92
Verwendungszweck: „Albert & Christel Stiftung“

Bei Beträgen unter 300 Euro reicht der Zahlungsbeleg bzw. der Kontoauszug als
steuerlicher Nachweis.
Bei Beträgen über 300 Euro wird eine Spendenquittung zugestellt. Unbedingt angeben:
Spende, Name und Anschrift

SPENDEN – CHRONIK

Spenden
Dank Spenden von Vereinen, Freunden, Bekannten und Familienmitgliedern konnten in 2021 die ersten Aktivitäten starten. Besondere Unterstützung erfuhren wir von BAUR und Leikeim Mitarbeitern zu unseren Geburtstagen und zur Verabschiedung von Albert bei BAUR.
Im zweiten Halbjahr unterstützten Bekannte, frühere BAUR Mitarbeiter und besonders großzügig ehemalige Kollegen der Otto Group sowie Herr Prof. Dr. Michael Otto unsere Stiftung.
An dieser Stelle möchten wir uns bei allen, die einen Beitrag für kranke und behinderte Jugendliche geleistet haben, von ganzem Herzen bedanken.

KONTAKTIEREN SIE UNS

Jungen Menschen eine bessere Zukunft.

Fill out this field
Please enter a valid email address.
Fill out this field
Fill out this field
Fill out this field
Menu